Achtung vor der Natur

Wir produzieren etwa 40% von unserem eigenen Kraftbedarf mit Solarzellenplatten die auf dem ganzen Dach des Werkes gestellt sind. Die restlichen 60% des Stromes kaufen wir bei einem Energielieferant, der die Herkunft von völlig erneuerbaren Energiequellen verbürgt (Wind- und Sonnenenergie).

Wir machen mit der Wiederverwendung von Textilabfall, Papier, Pappe, Plastik, Paletten, Öl, Farbbandkassetten, Batterien und Akkus, … aktiv mit.